Keine Medizinische Beratung

StudyMyHealth Foren und Informationen bieten keine medizinische Beratung an. Falls Sie ein nicht geklärtes Gesundheitsproblem haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt.

Was ist Tremor?

Tremor bezeichnet das Zittern der Hände oder anderer Körperteile. Jeder Mensch zittert, wobei die Stärke des Zitterns mehr oder weniger stark ausgeprägt sein kann und auch bei Menschen ohne eine spezifische Erkrankung deutlich wahrnehmbar ist. Ab einem gewissen Punkt kann Zittern aber im Alltag sehr stark behindern, und in extremen Fällen sogar ein Leben ohne ständige Pflegeunterstützung unmöglich machen. Verstärktes Zittern ist ein Symptom zahlreicher verschiedener Erkrankungen.

Für weitere Informationen zum Thema Zittern und Zittererkrankungen informieren Sie sich bitte auf den Webseiten von Wikipedia, der Selbsthilfegruppen, oder bei der Deutschen Neurologischen Gesellschaft, die die Leitlinien für Tremorerkrankungen veröffentlicht.